Hinweissuche
Einbruch in Füssener Schnellrestaurant: Sachschaden von 12.000 Euro

In der Nacht auf den heutigen Montag sind bislang unbekannte Täter in ein Schnellrestaurant in der Kemptener Straße eingebrochen.

Sie hebelten zunächst eine Nebeneingangstüre mit einem Brechwerkzeug auf und gelangten so in die Geschäfts- und Gastronomieräume, nachdem sie zuvor eine Holztür eines angebauten Lagers aufgebrochen hatten.

Die Einbrecher durchwühlten ein Büro und versuchten sich am Tresor. Dieser hielt jedoch Stand, sodass die Täter gänzlich ohne Beute wieder abzogen. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich allerdings auf ca. 12.000 Euro. Der Tatzeitraum lässt sich ziemlich genau auf die Zeit zwischen 02.45 Uhr und 05.30 Uhr eingrenzen. Auffällig war, dass sich die Täter offensichtlich im Küchenbereich das Licht selbst anmachten.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Füssen unter der Tel. 08362/91230.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen