Rettungsdienst
E-Bike-Fahrerin (57) stürzt bei Füssen und verletzt sich

Der Rettungsdienst brachte die Frau in ein Krankenhaus (Symbolbild).
  • Der Rettungsdienst brachte die Frau in ein Krankenhaus (Symbolbild).
  • Foto: David Yeow
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Am Samstag befuhr eine 57-jährige Frau mit ihrem E-Bike die Steigung der Weidachstraße in Richtung B16. Aus Unachtsamkeit fuhr die Fahrradfahrerin mit dem Vorderreifen gegen den Bordstein des nebenanliegenden Gehweges und kam dabei zu Sturz. Die Frau wurde vom Rettungsdienst behandelt und kam mit Verdacht auf Schulter- und Oberarmfraktur ins Krankenhaus nach Füssen, wo sie in ärztliche Behandlung gegeben wurde.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ