Gewalt
Drei Verletzte bei Auseinandersetzungen in Füssen

Gegen 5.30 Uhr kam es in einer Diskothek im Bereich der Kemptener Straße zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Beteiligten. Dabei wurden insgesamt drei Personen verletzt. <%IMG id='1489695' title='Gewalt'%>

Alle drei, eine 19-jährige Füssenerin, sowie zwei Pfrontener im Alter von 20 und 35 Jahren mussten in umliegenden Krankenhäusern behandelt werden. Zwei der drei Verletzten wollten offenbar einen Streit schlichten und gerieten hierbei zwischen die Fronten.

Bereits gegen 2 Uhr gerieten zwei Ostallgäuer, 24 und 29 Jahre alt, zunächst verbal aneinander. Nach weiteren Provokationen seitens des 29-Jährigen, schlug dieser dem 24-Jährigen mit der Faust ins Gesicht. Der jüngere der beiden Kontrahenten wurde leicht verletzt im Krankenhaus Füssen behandelt.

Die Polizeiinspektion Füssen hat die Ermittlungen gegen mehrere Personen wegen Körperverletzungsdelikten aufgenommen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen