Zeugenaufruf
Diebstahl: Unbekannter schlägt bei Halblech Autoscheiben ein und klaut Geldbeutel

Eine böse Überraschung erlebten zwei Autobesitzer, als sie am Sonntagnachmittag zu ihren an einem Feldweg im Thal geparkten Fahrzeugen zurückkamen.

Ein unbekannter Täter hatte jeweils eine Scheibe eingeschlagen und aus den Autos offen sichtbar abgelegte Geldbeutel gestohlen. An einem Suzuki Swift einer 23-jährigen Kaufbeurerin wurde die hintere rechte Scheibe eingeschlagen und ein Geldbeutel mit ca. 70 Euro entwendet, an einem BMW eines Müncheners wurde die vordere linke Scheibe eingeschlagen und ein Geldbeutel mit ca. 110 Euro entwendet.

Weitere Wertsachen in den Autos blieben unberührt. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Füssen unter der Telefonnummer 08362/91230. Die Fälle hätten vermutlich vermieden werden können, wenn die Börsen nicht von außen gut sichtbar in den Autos gelegen hätten.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen