Alkohol
Betrunkener Quadfahrer (30) flüchtet in Füssen vor der Polizei

Symbolbild Polizei

In der Nacht von Sonntag auf Montag flüchtete ein 30-jähriger Quadfahrer vor der Polizei, als diese ihn kontrollieren wollte. Der Quadfahrer kam einem Streifenwagen der Füssener Polizei in Hopfen am See entgegen.

Als die Polizeistreife wendete, um ihn einer allgemeinen Verkehrskontrolle zu unterziehen, gab der 30-jährige mit seinem Quad Gas und flüchtete vor der Polizei. Im Ortsteil Fischerbichl konnte nach kurzer Suche schließlich das geparkte Quad festgestellt werden. Der Fahrer versteckte sich zusammen mit seiner Sozia unweit seines Quads hinter einem Anhänger. Hier wurden sie jedoch von der Polizei ertappt.

Der Grund für den Fluchtversuch und das Verstecken war schnell ermittelt: Der Fahrer stand deutlich unter Alkoholeinfluss. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von knapp 1,5 Promille. Der Quadlenker musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Der Führerschein wurde noch vor Ort sichergestellt. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

Autor:

Original Polizeimeldung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019