Unfall
Betrunkener Autofahrer (28) gerät bei Pfronten zweimal in Gegenverkehr: Sechs Personen leicht verletzt

Über zwei Promille Alkohol hatte ein 28-jähriger Autofahrer am Freitagabend im Blut, als er mit seinem Auto auf der Tiroler Straße in Pfronten-Ösch auf die Gegenfahrbahn geriet und gegen zwei entgegenkommenden Autos prallte.

Bei dem ersten entgegenkommenden Fahrzeug prallte er gegen die ganze Fahrseite. Das zweite entgegenkommenden Auto erfasste der Unfallverursacher dann frontal. Der 28-jährige Unfallverursacher und seine 18-jährige Beifahrerin wurden beim Zusammenstoß leicht verletzt. In dem ersten entgegenkommenden Auto wurden der 18-jährige Fahrer und seine 16-jährige Beifahrern leicht verletzt. Die 16-jährige kam vorsorglich mit dem Rettungsdienst zur Behandlung in eine Klinik.

Beim zweiten entgegenkommenden Wagen wurden der 70-jährige Fahrer und seine beiden Mitfahrer im Alter von 69 und 81 Jahren leicht verletzt. Alle leicht verletzten Unfallbeteiligen wurden vom Rettungsdienst an der Unfallstelle ambulant versorgt.

Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 40.000 Euro. An zwei Fahrzeugen entstand hierbei wirtschaftlicher Totalschaden. Bei dem Unfallverursacher wurde eine Blutentnahme von den Polizeibeamten angeordnet und der Führerschein an Ort und Stelle beschlagnahmt. An der Unfallstelle kam es wegen der Vollsperrung zur Unfallaufnahme in beiden Fahrtrichtungen zu Behinderungen.

Autor:

Original Polizeimeldung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019