"Verbal und mit anzüglichen Gesten"
Betrunkene Männer belästigen und bedrohen Mädchen (14/16) in Füssen

Polizei (Symbolbild)

Am Mittwochabend gegen 17:00 Uhr haben zwei stark betrunkene Männer eine Gruppe Mädchen im Alter zwischen 14 und 16 Jahren am Vorplatz des Einkaufszentrums Theresienhof in Füssen belästigt. Nach Angaben der Polizei belästigten die beiden 28 und 33 Jahren alten Männer die Mädchen über längere Zeit verbal und mit "anzüglichen Gesten". 

28-Jähriger bedroht Mädchen

Das Ganze gipfelte darin, dass der 28-Jährige die Mädchen mit einem faustgroßen Stein und einer Geste bedrohte. Die Mädchen waren durch das Verhalten der Männer derart verängstigt, dass sie schließlich die Polizei riefen. Der 28-Jährige wird nun wegen Bedrohung angezeigt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen