Busfahrerin entdeckt das Tier in Halblech
Besonderer Fahrgast: Kater steigt in Bus ein und schläft auf der Fahrt ein

Ein Kater ist mit einem Bus gefahren. (Symbolbild)
  • Ein Kater ist mit einem Bus gefahren. (Symbolbild)
  • Foto: sophy von Pixabay
  • hochgeladen von Svenja Moller

Am Samstagnachmittag teilte eine aufmerksame Busfahrerin mit, dass sie beim Beenden ihrer Fahrt bei Halblech einen schlafenden, tierischen Fahrgast an Bord hatte. Die Katze war auf der Fahrt von Füssen in Richtung Steingaden schwarzfahrenderweise in den Bus eingestiegen und hatte es sich auf einem der Sitze gemütlich gemacht. Bei der Katze handelt es sich um einen schwarzen Kater mit weißen Stiefeln. Zwischenzeitlich konnte die Besitzerin glücklicherweise ermittelt werden und den vierbeinigen Ausreisser abholen.

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen