Unfall
Autofahrerin übersieht Fußgänger: Mann (74) bei Unfall in Füssen verletzt

Am 20.11.2015 gegen 12:30 Uhr wollte eine 52-jährige Füssenerin rückwärts mit ihrem Pkw aus einem Grundstück auf die Welfenstraße ausfahren.

Zur gleichen Zeit überquerte ein 74-jähriger Fußgänger die Welfenstraße ebenfalls von dem gleichen Grundstück aus, anstatt den knapp 30 Meter entfernten Fußgängerüberweg zu benutzen. Die Autofahrerin übersah den Fußgänger und erfasste diesen annähernd in der Mitte der Fahrbahn.

Der Rentner wurde zu Boden geworfen und verletzte sich im Gesichtsbereich. Zur Behandlung der nicht unerheblichen Verletzungen wurde er im Anschluss in das Krankenhaus gebracht.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen