Arbeitsunfall
Auszubildende (19) bei Sturz von Baugerüst in Roßhaupten verletzt

Eine 19-Jährige aus Pfronten stürzte am Mittwochnachmittag bei Bauarbeiten von einem Gerüst und fiel anschließend zu Boden. <%IMG id='1366240' title='Luftrettung'%>

Bei dem Sturz in der Lagerhalle eines Gewerbebetriebes verletzte sie sich so stark, dass sie mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden musste.

Warum sich die Auszubildende zu diesem Zeitpunkt auf dem Baugerüst befand und aus welcher Höhe sie stürzte ist derzeit noch nicht bekannt. Die Ermittlungen der Polizei halten noch an.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020