Von Joggern gerettet
Angler geht über Bord: Rettungshubschrauber-Einsatz am Hopfensee

Angler fällt auf Hopfensee aus dem Boot und muss von zwei Joggern gerettet werden. (Symbolbild)
  • Angler fällt auf Hopfensee aus dem Boot und muss von zwei Joggern gerettet werden. (Symbolbild)
  • Foto: jplenio auf Pixabay
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

Am frühen Montagmorgen ist ein 81-jähriger Mann aus seinem Boot gefallen und im Hopfensee gelandet. Der Mann war auf einem kleinen Boot beim Angeln unterwegs und ging aus unbekannter Ursache über Bord. 

Angler von Joggern gerettet

Zwei zufällig anwesende Jogger beobachteten den Zwischenfall und setzten sofort einen Notruf ab - konnten den 81-Jährigen kurze Zeit später jedoch selbstständig aus dem Wasser ziehen. Der Angler blieb glücklicherweise unverletzt. Ein angeforderter Rettungshubschrauber konnten den Einsatz glücklicherweise abbrechen und abdrehen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ