Bürgerservice
Zulassungsstelle in Füssen vom 25. bis zum 27. November geschlossen

Die Zulassungsstelle in Füssen ist vom 25. bis zum 27. November 2013 wegen einer Mitarbeiterschulung geschlossen. Zulassungs- und Führerscheinanliegen können in dieser Zeit im Bürgerservice in Marktoberdorf erledigt werden. 'Wer aufhört besser werden zu wollen, hört auf gut zu sein', zitiert Thomas Haltmayr, Leiter des Bürgerservice im Landratsamt Ostallgäu, die Schriftstellerin Marie von Ebner-Eschenbach. Diesmal sind die Mitarbeiterinnen aus der Zulassungsstelle in Füssen vom 25. bis 27. November gefordert, ihr Wissen zu bereichern. Daher wird an diesen drei Tagen die Zulassungsstelle in Füssen geschlossen bleiben.

Bürgerservice Marktoberdorf geöffnet

Der Bürgerservice in Marktoberdorf ist geöffnet und steht allen Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung. Von Montag bis Donnerstag 7.30 bis 17.30 Uhr und Freitag von 7.30 bis 13 Uhr können alle Zulassungs- und Führerscheinanliegen erledigt werden. Ein Tipp von Thomas Haltmayr: Die großzügigen Öffnungszeiten ausnutzen und nachmittags kommen.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019