Trachtler
Zukunft von Füssens Trachtenverein Almrausch völlig offen

Wie es nach der geplatzten Fusion der beiden Füssener Trachtenvereine mit dem 'Almrausch' weitergeht, ist derzeit völlig offen. Wie 2. Vorsitzender Manfred Krampe der Allgäuer Zeitung erklärte, soll so bald wie möglich eine Generalversammlung einberufen werden.

Er selbst wünsche sich nur noch die Entlastung, werde aber künftig kein Führungsamt mehr übernehmen, so Krampe, dem seit dem Rücktritt des Vorsitzenden Richard Dill die Führung von "Almrausch" obliegt. Wie berichtet, hatte auch Dill gegenüber unserer Zeitung erklärt, kein Führungsamt im Trachtenverein mehr zu übernehmen.

Ob der "Almrausch" bestehen bleibt, hängt damit wesentlich an der Frage, ob sich neues Führungspersonal findet. Bereits bei der Generalversammlung im vergangenen Jahr hatte sich der Vorstand lediglich zu einer Verlängerung seiner Amtszeit um ein Jahr bereit erklärt, nachdem sich keine Nachfolger gefunden hatten.

Mehr über die Zukunft des Trachenvereins finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 14.04.2014 (Seite 27).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen