Mode
Zu Besuch beim Barbier in Füssen

Rotzbremse, Gesichtshecke, Popelteppich: Es gibt viele abfällige Bezeichnungen für den Bart, die aus einer Zeit stammen, als die Gesichtsbehaarung des Mannes als uncool galt. Doch diese Zeiten sind inzwischen vorbei: Der Bart ist wieder voll im Trend.

Vor allem bei jungen Männern. Der Mann von heute trägt wieder mehr Haar im Gesicht. Laut Umfragen steht der Bart bei Männern hoch im Kurs – über die Entwicklung freut sich auch die Damenwelt.

Doch einfach nur ein wildes Gestrüpp vor sich hinwachsen zu lassen, genügt längst nicht mehr. Der Bart wird kunstvoll rasiert, getrimmt und gepflegt.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 26.04.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen