Kunst
Wertachtal Werkstätten in Füssen: Günter Thomas und seine Begeisterung für das Schnitzen

Beim Schnitzen kann Günter Thomas für sich sein. 'Ich kann in Ruhe arbeiten und sehe, wie etwas entsteht', sagt er. Deshalb schafft er gern Kunst aus Holz.

Der 59-Jährige arbeitet in den Wertachtal Werkstätten in Füssen. Dort gab es nach der Eröffnung 2013 laut Leiterin Dagmar Rothemund zunächst wenig zu tun. Thomas hatte Zeit zu schnitzen.

Und schnell war klar: 'Dieses Talent darf man nicht brach liegen lassen', sagt Rothemund. 'Er hat noch viele andere Fähigkeiten, aber ich versuche, dass er immer einen Schnitzauftrag hat.' Seine Skulpturen und anderen Arbeiten begeisterten Besucher.

Mehr über Günter Thomas und seine Leidenschaft erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung vom 22.03.2014 (Seite 35).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ