Jubiläum
Werkmarkt Linder in Pfronten feiert 100-jährigen Geburtstag

In einer Zeit, in der Geschäfte häufig die Besitzer wechseln, ist eine Firma, die seit über 100 Jahren zwei Geschäfte betreibt, eine Seltenheit. Doch es gibt sie noch: So kann der Werkmarkt Linder an seinem Standort in Pfronten in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen feiern. In Nesselwang gibt es Linder bereits seit 1901.

Alles begann 1901, als Johannes Linder seine Eisen- und Metallwarenhandlung in Nesselwang gründete. In Pfronten kam 1912 eine Filiale dazu, die seine Schwestern Berta und Josefa übernahmen.

1937 nahm die Familie eine Eisen- und Kohlenhandlung auf, das Warensortiment wurde immer weiter ausgebaut. Eine Lagerhalle in Nesselwang wurde 1979 errichtet. Die heutige Firmenbezeichnung 'Werkmarkt Linder' erhielt das Unternehmen 1986.

Tobias Linder übernahm 2004 das Unternehmen und führt es nun in vierter Generation. Hier bekommt man alles, was man zum Heimwerken benötigt – und noch viel mehr.

Was als Geschäft für Waren für den landwirtschaftlichen Bedarf, Eisen und Röhren, Hartwaren sowie Haushaltswaren begann, hat sich heute zu einem Nahversorger entwickelt. Fast unerschöpflich präsentiert sich die Produktvielfalt bei Werkmarkt Linder.

Schrauben auch einzeln erhältlich

Dabei ist Linder wichtig, dass die Kunden hier neben einer guten Beratung auch viele Produkte noch als Einzelteile kaufen können. So kann der Kunde sicher sein, dass er hier so gut wie jede Schraube einzeln bekommt.

'Wir sehen uns als Nahversorger vor Ort', so Linder. Heute hat das Unternehmen zehn Angestellte und hat neben den beiden Geschäften noch einen Stahl- und Heizölhandel. 'Unser 100-jähriges Firmenjubiläum in Pfronten wollen wir mit unseren Kunden vom 11. bis 23. Juni mit vielen Rabattaktionen und Vorführungen unserer Produkte feiern', sagt Tobias Linder.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen