Abitagebuch
Wer hat Angst vorm Abitur? Prüfungen starten am Freitag

In wenigen Tagen geht es los – dann beginnen die gefürchteten Abiturprüfungen. Der Lernprozess ist in vollem Gange und der Unterricht hat sich mittlerweile auch in Vorbereitungsstunden gewandelt. Die Noten stehen nun alle fest, weshalb die 'krankheitsbedingte' Abwesenheit systematisch zunimmt.

Wenn man dabei aber in den Nicht-Abirelevanten Fächern anwesend ist, wird auch manchmal über die Zukunft der Q 12 gesprochen. Dabei reden die angehenden Abiturienten über Themen wie den demographischen Wandel oder die allseits 'geliebte' Sparmaßnahme G 8.

Und obwohl die Prüfungen so nahe sind, wirken die meisten doch recht entspannt. Die Fingernägel sind noch intakt und bis jetzt hat auch noch niemand Unmengen an Geld in Tabakwaren investiert.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen