Ausbau
Weitere Stellplätze beim Festspielhaus in Füssen geplant

Über 130 Stellplätze sollen im rückwärtigen Bereich des Festspielhauses Füssen entstehen. Denn bei der erhofften Auslastung des Hauses und wegen der künftig an sieben Tagen in der Woche angebotenen Gastronomie werde der ein paar hundert Meter entfernte städtische Parkplatz Achmühle nicht ausreichen, teilte die Ludwigs Grundbesitz GmbH & Co. KG mit.

Dazu kommt: Gäste der Gastronomie, die für einen schnellen Kaffee oder ein kurzes Mittagessen kommen, würden gerade bei schlechter Witterung die 500 Meter zwischen Parkplatz Achmühle und der Bierwirtschaft wohl meiden. So wäre 'ein erfolgreicher Gastronomiebetrieb vor allem tagsüber auszuschließen', heißt es in dem Schreiben.

Der Füssener Stadtrat befürwortete das Projekt. Allerdings will die Kommune eine vertragliche Regelung mit dem Festspielhaus erreichen, um zu vermeiden, dass ihr Parkplatz wirtschaftlich unter den neuen Stellplätzen leidet.

Mehr über das Projekt lesen Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 12.05.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen