Planungen
Weißenseer Probleme stehen im Fokus der Bürgerversammlung in Füssen

Die schrumpfende Infrastruktur im Stadtteil und die noch immer fehlende Lösung für den maroden Kiosk im Freibad-Bereich: Weißenseer Probleme haben einen Schwerpunkt bei der Füssener Bürgerversammlung gebildet, die am Montagabend im Haus Hopfensee über die Bühne ging.

Beim Kiosk, dessen bisheriger Pächter im kommenden Jahr aufhören wird, versprühte Bürgermeister Paul Iacob vorsichtigen Optimismus: Er habe bereits potenzielle Investoren angesprochen, die einen Neubau in Erbpacht errichten sollen.

Sollte diese Suche erfolgreich sein, könne man das nächste Jahr für Planungen nutzen, das alte Gebäude im Herbst abbrechen und anschließend mit den Bauarbeiten beginnen.

Dass die heutige Infrastruktur nicht mehr mit der vor 20, 30 Jahren zu vergleichen sei, liege auch am Konsumverhalten der Bürger, sagte Füssens Bürgermeister: 'Wenn die Leute nicht hingehen, muss ein Geschäft schließen.'

Doch sei zumindest teilweise ein Ersatz für das im Sommer geschlossene Lebensmittelgeschäft in Sicht: Es gebe einen Interessenten, der im Gemeindehaus eine Käsealm mit einem erweiterten Angebot plane.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochssausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 09.11.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen