Rallye
VW Käfer, Elektrobus, Land Rover

Die größte Elektrofahrzeug-Rallye der Welt, die World Advanced Vehicle Expedition, Wave, startet am Samstag, 31. Mai, in Stuttgart und die Gemeinde Schwangau freut sich, die Rallye am Montag, 2. Juni, am Parkplatz des Schlossbrauhauses Schwangau zu begrüßen. Zwischen 12 und 17 Uhr lassen sich die Fahrzeuge bestaunen.

Die diesjährige, 1.600 Kilometer lange Tour, führt die 80 Teams mit ihren unterschiedlichen Elektro-Fahrzeugen in zehn Tagen von Stuttgart über die Schweizer Alpen und die Westschweiz bis auf die Rigi bei Luzern. 80 Teams mit unterschiedlichen Elektrofahrzeugen aus vierzehn Ländern werden im Frühsommer zusammengerechnet über 150.000 Kilometer zurücklegen, was die Wave zur größten Elektroauto-Rallye der Welt macht.

Zehn Tage lang fahren die Teams gemeinsam die Strecke von Stuttgart über München und Wattwil bis ins Wallis und dann auf die Rigi. Die Teams sind aus der ganzen Welt: der Schweiz, Deutschland, Österreich, England, Italien, Tschechien, Holland, Norwegen, Frankreich, Slowenien, Slowakei, Schweden, Indien und Singapur sind mit am Start. Schwangau ist Etappenort, Gastgeber und die Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen, mit dabei zu sein. Der Start erfolgt am 31. Mai in Stuttgart mit einem Weltrekordversuch.

Die Wave will mit Unterstützung des schwäbischen Publikums und des ältesten Automobilherstellers der Welt die größte Elektroauto-Parade der Welt am Mercedes-Benz Museum aufstellen. Die Rekordmarke liegt momentan bei 305 Fahrzeugen. Dieser Rekord, von Guinness World Records anerkannt, wurde im vergangenen Jahr in Zürich ebenfalls von der Wave aufgestellt. Die Teilnehmerzahl hat sich seit vergangenem Jahr verdoppelt.

Mit dabei sind neben Privatteams auch Unternehmen wie Phoenix Contact, Volkswagen, Seilbahn Koblenz, Ford, Next Kraftwerke, Chademo und Brusa. Die Wave bietet eine riesige Auswahl an Elektrofahrzeugen, die es zu bestaunen gibt: Vom umgebauten VW Käfer über einen Land Rover, Baujahr 1963, bis hin zum Elektrobus und 15 E-Bikes fährt bei der Rallye alles mit, was sauber und leise elektrisch ­fahren kann. Weitere Infos unter www.wavetrophy.com.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen