Schauspiel
Vor der Musical-Premiere in Füssen: Wiggerl (10) hat nur ein bisschen Lampenfieber

Traditionell wird die Rolle des Wiggerl mit Buben aus Füssen und dem Umland besetzt. In diesem Jahr kommt der Mini-Ludwig aus Schwangau: 'Ich bin beim Casting ausgesucht worden', erzählt der zehnjährige Jakob Tiedtke im Gespräch mit unserer Zeitung.

Vor dem ersten Auftritt auf der Profi-Bühne sei nur ein bisschen Lampenfieber da. 'Aber das wird sich ändern', meint Jakob. Er weiß, die Oma und der Opa werden im Saal fest die Daumen drücken, die Eltern sowieso.

Seinen Text hat er jedenfalls fleißig gelernt.

Mehr zum kleinen Ludwig-Darsteller lesen in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 10.08.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019