Zukunft
Viele Hürden für Outlet-Center am Festspielhaus in Füssen

Ein Outlet-Shoppingcenter im Festspielhaus am Forggensee ist mit oder ohne Kultur-Konzept für die Verantwortlichen in der Region Füssen unvorstellbar. Abgesehen von emotionalen Gegenargumenten, hätte es Investor Jan Leuze aber wohl auch baurechtlich schwer, seine Idee umzusetzen. <%IMG id='1605107'%>

'Die Nutzung ist im Bebauungsplan festgezurrt', sagt Landrätin Maria Rita Zinnecker. Einer Änderung würden weder die Stadt Füssen noch das Landratsamt zustimmen. 'Ein Outlet-Center an einem der schönsten Standorte im Ostallgäu und in Bayern ist nicht unsere favorisierte Lösung', sagt sie.

Ein Hotelkonzept sei eher vorstellbar, solange bestimmte Höhen- und Größen-Vorgaben eingehalten würden. Dafür hat sich auch der Füssener Stadtrat bereits ausgesprochen. Zusätzlichen Einfluss hat die Stadt über die Parkplätze, die in ihrem Besitz sind.

Autor:

Katharina Müller aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019