Kirche
Viele evangelische Pfarrer kümmern sich um Gästeseelsorge im Füssener Land

Urlaub bedeutet Erholung für Körper und Seele. Um die Seele will sich die 'Evangelische Gästeseelsorge im Königswinkel' mit schwedischer und Berliner Unterstützung kümmern. Gästeseelsorger Pfarrer Andreas Lay aus Pfronten stellte jetzt die Seelsorge-Angebote vor.

Besonders freut sich Lay darüber: Erstmals ist bis 10. August ein Seelsorger aus Schweden als Gästepfarrer in Pfronten, nämlich Leif Nordlander aus Vara.

Der 61-jährige Nordlander ist Dekan der schwedischen Kirche. Er bringt seine Frau mit und lässt sich von Kindern und Enkeln besuchen. In der gleichen Zeit kommt Gästekantor Andreas Discher aus Berlin nach Pfronten.

Mehr über die Angebote der Gästeseelsorge lesen Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 16.07.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019