Ausstellung
Viel los auf der WIR in Füssen

Mit einem tollen Rahmenprogramm und vielfältigen Ausstellern lädt die 'WIR' in Füssen zu einem abwechslungsreichen Wochenende ein. Gewerbetreibende, Vereine und Instutionen freuen sich auf die Besucher.

Rund 100 Aussteller präsentieren sich auf knapp 1300 Quadratmetern im und um das Bundesleistungszentrum Füssen und zeigen die große Bandbreite im südlichen Ostallgäu und Außerfern. Das Messejahr 2013 steht diesmal unter dem Motto '­Energie": Zahlreiche Vorträge zu diesem Thema lassen die 'WIR" zu einer Informationsplattform werden.

Neben den Vorträgen hat die Messeorganisation ein tolles Rahmenprogramm auf die Beine gestellt. So sind am Samstag die Ritter los und bieten eine 'Zeitreise ins Mittelalter am Lech". Schwertkampf-Aufführungen und Unterhaltung durch die Theatergruppe 'Schelmenblut" warten auf die Besucher.

Kochduell "Allgäu vs. Außerfern"

Ein Höhepunkt ist sicher das Koch-Showdown 'Allgäu vs. Außerfern", das von TV- und Starkoch Chris­tian Henze moderiert wird. Er stellt bereits vor dem Koch-Showdown sein neues Buch 'Schnell, einfach, ehrlich!" vor und wird einige Gerichte daraus kochen. Am Sonntag ab 15 Uhr werden sich dann die Mannschaften aus dem Allgäu und dem Außerfern gegenüber stehen, um zu zeigen, in welcher Region die besseren Köche zu Hause sind.

Uli Pickl und Herbert Butzky gehen mit der zweiten Bürgermeisterin Uschi Lax an den Start, für das Außerferner Team stellen sich Guido Degasperi und Andreas Falger mit Reuttes Bürgermeister Luis Oberer an den Herd. Die beiden Teams kochen dabei jeweils zwei typisch regionale Gerichte nach, die Bürger und Wirte einsenden konnten. Das Siegerteam wird von einer dreiköpfigen Jury gekürt.

Auch an die jüngsten Besucher wurde gedacht: Eine Kinderbetreuung, die vom Montessori Kinderhaus organisiert wird, verspricht Abwechslung für die Mädchen und Buben. So ist die 'WIR" eine Messe für die ganze Familie. Das Programm gibt es unter www.wir-in-fuessen.de.

Autor:

Redaktion extra aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019