Engagement
Veronika Rölle verlässt Organisationsteaam der Messe „WIR in Füssen“

Andreas Ullrich, Vorsitzender des „Bundes der Selbständigen“ Füssen, bedankte sich bei Veronika Rölle für ihr großes Engagement.
  • Andreas Ullrich, Vorsitzender des „Bundes der Selbständigen“ Füssen, bedankte sich bei Veronika Rölle für ihr großes Engagement.
  • Foto: Dominik Riedle
  • hochgeladen von Michelle aus dem Aus dem Bruch

„Ohne die Veronika wäre die Messe ’WIR in Füssen’ nicht durchführbar gewesen.“ Mit diesen Worten hatte Andreas Ullrich, Vorsitzender des „Bund der Selbständigen“ (BdS) in Füssen, 2017 Veronika Rölle gelobt, bei der in den vergangenen Jahren alle Fäden der Organisation zusammen gelaufen sind.

„Doch nun verlieren wir unseren Motor. Sie hinterlässt riesengroße Fußstapfen“, berichtete Ullrich bei der Jahresversammlung des BdS-Ortsverbandes am Donnerstagabend. Denn Rölle gibt die Organisation ab.

Die Gründe für den Abschied und wie es nun weitergeht, erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 24.03.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Dominik Riedle aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019