Ausbau
Verkehrsberuhigung in Füssen: Arbeiten in Wohnviertel werden 2018 abgeschlossen

Auf drei Bauabschnitte hat der Füssener Stadtrat jetzt den im Juni gestarteten verkehrsberuhigten Ausbau im Wohngebiet hinter dem Alpenfilmtheater aufgeteilt: Bis in das Jahr 2018 wird es dauern, ehe der Baulärm in diesem Viertel (Ziegelbergweg, Bürgermeister-Dr.-Moser- und Hilteboldstraße) endgültig verstummt. <%IMG id='1613304'%>

Der Stadtrat legte ohne große Diskussion zwei weitere Bauabschnitte einstimmig fest. Über 1,57 Millionen Euro werden für den verkehrsberuhigten Ausbau und die Verlegung von Leerrohren anfallen, ohne dass dabei die Kosten für Wasserleitung und Kanalbau enthalten sind.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020