Uli Pickl feiert seinen Sechzigsten mit Benefizveranstaltung

«Ich bin zufrieden, mir geht es gut»: Mit diesen Worten begrüßte Uli Pickl, seit 15 Jahren Pächter des Hauses Hopfensee, die gut 200 Gäste zu seinem 60. Geburtstag. Er, dessen Wunsch zu helfen sich wie ein roter Faden durch sein Leben zieht, verwandelte seine Geburtstagsfeier in eine Benefizveranstaltung. Zwei junge Menschen profitierten von der Freude, die der Gastronom an diesem Abend seinen Gästen schenkte.

Markus Noichl, über die Region hinaus bekannt als Musiker, erlitt vor Monaten einen schweren Unfall am Berg. Felix Brunner aus Hopferau hatte sich beim Eisklettern vor zwei Jahren schwerste Verletzungen zugezogen und war zur Geburtstagsfeier mit seinen Eltern gekommen. Die Begegnung an Heiligabend mit Felix «war für mich das schönste Geschenk», erklärte Pickl: «Unglaublich, wie dieser junge Mensch sein Schicksal angenommen und einen starken Willen zur Genesung entwickelt hat.»

Pachtvertrag verlängert

Das unterhaltsame Programm gestalteten unter anderen Alphornbläser, Mitglieder der Musikkapelle «Burg Hopfen», Espen Nowacki, Siegfried Heer und die Hopfenseebühne. In die Schar der Gratulanten reihten sich viele Kommunalpolitiker ein, ebenso Pickls fünf Geschwister, Lieferanten und treue Gäste.

Vertreter der Schützen, des Trachtenvereins, der Musikkapelle oder der Feuerwehr überbrachten ebenfalls Glückwünsche, die der Jubilar gerührt entgegennahm.

Er selbst sorgte mit einem sehr persönlichen Rückblick für einige Heiterkeit. Auch ein Geheimnis wurde an diesem Abend gelüftet: Uli Pickl hat den Pachtvertrag mit der Stadt Füssen verlängert. Er wird bis 2017 das Haus Hopfensee führen, dem er seit 15 Jahren seinen ganz persönlichen Stempel aufgedrückt hat.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen