Ausstellung
Über 3.000 Besucher bei Wir in Pfronten

53Bilder

Die erste Messe 'Wir in Pfronten' hat die gleiche Begeisterung ausgelöst wie das gegenwärtige Frühjahrshoch. Die Besucher kamen voller Erwartungen und gingen angenehm überrascht wieder heim.

Organisator Franz Geyer strahlte glücklich: 'Es war für mich eine Superausstellung mit tollen Ständen und Wohlfühlecken zum Verschnaufen.' Er schätzt die Besucherzahl auf gut über 3.000 Personen. Die zweitägige Messe bildete ein optisch und stimmungsmäßiges Kunterbunt von den Auftritten der Blaulichtorganisationen im Außenbereich über interessante Fachvorträge und lebendige Schmetterlinge bis zu den strahlenden 'Klangkindern' und der Hüpfburg.

Den ganzen Bericht zur Ausstellung 'Wir in Pfronten' finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 31.03.2014 (Seite 32).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen