Müllentsorgung
Übel riechender Container in der Füssener Altstadt nervt Bürger

In der Füssener Altstadt, nur wenige Meter von der Spitalkirche entfernt, steht er geraumer Zeit: Ein Container, in dem unter anderem die Speiserste eines Restaurants bis zur Müllabfuhr gelagert werden.

'Das stinkt zum Himmel', ärgert sich eine Füssenerin, die auch von 'Schwärmen von Fliegen' berichtet, wenn der Container zum Abholen des Mülls geöffnet wird. Verantwortlich für das optisch wenig ansprechende und vor allem geruchsintensive Element in den historischen Gassen Füssens ist die Stadt.

Allerdings sieht selbst Bürgermeister Paul Iacob in dem Container 'einen Schandfleck'. Doch habe die Verwaltung 'keine Alternative' zu dieser provisorischen Lösung gehabt, beteuert er.

Wie es dazu gekommen ist, dass der Container nahe der Spitalkirche aufgestellt wurde, und ob sich demnächst eine Lösung für das Problem abzeichnen könnte, erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 26.08.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019