Veranstaltung
Trotz Regen viel Besuch beim Füssener Stadtfest

14Bilder

Die Alphornbläser stimmten schon am frühen Nachmittag die Passanten in der gut besuchten Reichenstraße auf das Füssener Stadtfest ein. Als Dank dafür gab es herzlichen Beifall vom Publikum, das in Regenjacken oder mit Schirm den warmen Klängen der vier harmonierenden Musiker gelauscht hatte. Gegen 17 Uhr wurde dann das offizielle Programm eröffnet. <%DIA id='30697' text='Stadtfest in Füssen'%>

Drei kurze Reden, schon ging die Post ab: Neben der Hauptbühne am Stadtbrunnen hatten die Shootingstars 'Texas Dirndl' das Warten bis zum ersten Song noch für ein Erinnerungsfoto mit Sponsoren und dem Füssener Tourismusdirektor Stefan Fredlmeier genutzt.

Sofort fand Sängerin Cherokee Sampson, die in Pfronten lebt, mit Karen Benson am Piano sowie Horst Eichhorn an der Gitarre den Draht zu den mit Freibier verwöhnten Zuhörern. Zuvor war Bürgermeister Paul Iacob eine superschnelle Show gelungen. Ihm reichten zwei präzise Schläge aus, um das erste Bierfass anzustechen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019