Schauspiel
Theatergemeinde Pfronten-Nesselwang setzt mit neuer Reihe auf den Nachwuchs

Die Theatergemeinde Pfronten-Nesselwang startet im Oktober ein in der Region einmaliges Angebot: eine eigene Theaterreihe für Kinder. <%IMG id='1393790'%>

Wie die stellvertretende Vorsitzende Ulrike Rottenburger bei der Jahresversammlung der Theatergemeinde bekanntgab, soll es zusätzlich zur traditionellen Weihnachtsaufführung für Familien drei Veranstaltungen pro Spielzeit von Oktober bis Mai speziell für Kinder geben. Dazu könnte im Sommer ein Open Air kommen.

Werden die Erwachsenen-Stücke traditionell im Pfrontener Pfarrheim aufgeführt, will man für die Kindervorführungen andere, teils originelle Aufführungsorte wie ein Feuerwehrhaus oder das Eisstadion finden. Premiere wird die neue Reihe 'Theatergemeinde junior' am Dienstag, 6. Oktober, im Gemeindesaal der evangelischen Auferstehungskirche haben mit dem Stück 'Die mutige Martina' und dem Theater 'La Senty Menti' aus Frankfurt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen