Engagement
Stille Helferin: 71-jährige Füssenerin unterstützt seit Jahren Ärzte ohne Grenzen

  • Foto: Alexandra Decker

Seit Jahren bastelt die Füssenerin Anneliese Schäfer für den guten Zweck: Bunte Stoffvögel, Lämmer und Aquarelle lässt sie entstehen und gibt sie gegen Spenden ab. Das Geld geht regelmäßig an Ärzte ohne Grenzen.

Seit 2009 spendete die 71-jährige Schäfer 7.500 Euro an die Hilfsorganisation. Dafür erhielt sie kürzlich eine Urkunde. Auf Ärzte ohne Grenzen fiel ihre Wahl, weil die Organisation 'gut bekannt ist, großartige Arbeit leistet und dort wenig Geld für Verwaltungsdinge weggeht'. Außerdem sei es genau die Art Arbeit, die sie aktiv unterstützen würde, wenn sie jünger wäre.

Warum Anneliese Schäfer im Ägyptenurlaub sogar ihre Blusenärmel für die Vögel geopfert hat, lesen Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 26.02.2016.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen