Bier
Starkbier fließt wieder im Füssener Land – gepaart mit ein paar deftigen Sprüchen

'Flüssiges bricht das Fasten nicht.' Eine Losung, die bei Freunden des Gerstensaftes fast den gleichen Wohlklang wie 'O’zapft is' hat.

In der Fastenzeit fließt wieder das Starkbier, mit dem schon gewohnten Frühstart in Vils. Gestern folgte – ebenso traditionell – der Starkbieranstich in der Schwangauer Wirtschaft Schneiderhanser: Dort nahm Redner Walter Sirch aus Sulzschneid mit viel Witz und Humor einige Begebenheiten aus der Region aufs Korn.

Warum sich Füssens Bürgermeister Paul Iacob auf den Ruhestand vorbereiten soll und weitere Punkte aus der Rede Sirchs lesen Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 11.02.2016.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen