Verkehr
Sperrung der Tiefgarage bei der Sparkasse Allgäu in Füssen stellt viele vor Probleme

Monika Patzner ist gespannt, wie ihre Kollegen von Füssen Tourismus und Marketing, kurz FTM, ihr zeitlich befristetes, neues 'Parkproblem' lösen werden. Während sie zu Fuß zur Arbeitstelle am Kaiser-Maximilian-Platz gehen kann, sind andere aus dem Team auf die Tiefgarage bei der Sparkasse Allgäu angewiesen. Aufgrund von Sanierungsarbeiten ist diese vom 1. Februar bis Mitte März wie berichtet sechs Wochen komplett gesperrt. Daher müssen einige FTM-Mitarbeiterinnen in dieser Zeit auf Parkplatzsuche gehen. Davon besonders betroffen sind zudem viele Beschäftigte im Einkaufszentrum Theresienhof.

'Im Normalfall brauche ich 25 Minuten zu meinem Arbeitsplatz', sagt Christine Kleiner, die in Lengenwang wohnt und im Drogeriemarkt Rossmann arbeitet. 'Ab Februar muss ich sechs Wochen lang eine Stunde einplanen.' Wie andere Arbeitnehmer im Theresienhof hat auch sie einen Parkplatz in der Tiefgarage bei der Sparkasse angemietet, der wegen der Komplettsperrung nicht zur Verfügung stehen wird.

Mehr über die Sperrung der Tiefgarage lesen Sie in der Allgäuer Zeitung (Füssen) vom 12.01.2015 (Seite 23).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen