Nominierung
SPD Schwangau stellt ihre Liste für die Gemeinderatswahl im März auf

Bei der Mitgliederversammlung der SPD zur Aufstellung einer Kandidatenliste für die Wahlen zum Gemeinderat im März betonte Ortsvorsitzender Roman Seider die Ziele der Partei im neu gewählten Gemeinderat.

'Für die SPD in Schwangau gilt: Lieber ein kleiner Herr als ein großer Knecht! Sozial, demokratisch, umweltfreundlich, bürgernah und unabhängig wird unsere Arbeit im Gemeinderat weiterhin sein!' Ein Grußwort, in dem sie vor allem eine verstärkte Förderung der Jugend in Aussicht stellte, aber auch die Förderung der Infrastruktur und den Bereich Senioren behandelte, sprach die SPD-Kandidatin für die Landratswahl, Ilona Deckwerth.

Von den Bewerbern für den Gemeinderat wurde neben der kritischen Beobachtung der Dorfentwicklung vor allem die Sicherung des Schwangauer Trinkwassers für die Zukunft als Top-Thema angeführt. Hier muss auch die Bevölkerung genau aufgeklärt werden, 'Nebelkerzenwerfer' mit ihren Ablenkungsmanövern müssen öffentlich zur Rede gestellt werden.

Mehr zu der Gemeinderatswahl in Schwangau finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 29.01.2014 (Seite 26).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019