Special Landtagswahl 2018 SPECIAL
Landtagswahl 2018

Niederschmetternd
SPD-Landtagsabgeordnete Wengert und Deckwerth aus Füssen äußern sich zum Wahlergebnis

Neben dem Landtag konnten die Bürger in Bayern am Sonntag auch den Bezirkstag wählen.
  • Neben dem Landtag konnten die Bürger in Bayern am Sonntag auch den Bezirkstag wählen.
  • Foto: Alexandra Decker
  • hochgeladen von Stephanie Eßer

Große Ernüchterung herrscht bei den SPD-Abgeordneten Paul Wengert und Ilona Deckwerth aus Füssen nach der Landtagswahl. „Niederschmetternd“ nennt Wengert das Ergebnis für die bayerische SPD und auch Deckwerth hält den Wahlausgang für bitter. Vor allem befürchtet Deckwerth, die im Stimmkreis Kempten/Oberallgäu angetreten ist, dass durch eine mögliche Koalition aus CSU und Freien Wählern eine „konservative Politik“ dominiert – und damit eine völlig andere Richtung eingeschlagen wird, als es die SPD wolle.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 16.10.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Dominik Riedle aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019