Bankenregulierung
Sparkasse Allgäu bleibt Sparern und Mittelstand treu

Die Sparkasse bleibe kleinen Sparern und dem Mittelstand auch weiterhin treu. Das sagte Georg Fahrenschon, Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes bei einem Gespräch bei der Sparkasse Allgäu in Füssen. Bei der momentan diskutierten europäischen Bankenregulierung müssten regional ausgerichtete Kreditinstitute stärker berücksichtigt werden, so Fahrenschon weiter. Außerdem sollten Kreditinstitute mit einem risikoarmen Geschäftsmodell anders behandelt werden, als international agierende Bankkonzerne.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ