Sternsinger
Seeger Sternsinger treffen Angela Merkel in Berlin

Dieses Erlebnis werden sie in ihrem Leben nicht vergessen – darin ist sich das Sternsinger-Quartett aus Seeg nach seiner Rückkehr aus Berlin einig: Patrick Angerer, Lisa-Marie Köpf, Johannes Kugler, Julia Steger und Begleiterin Marita Steger aus der Pfarrgemeinde St. Ulrich durften das Bistum Augsburg beim Sternsinger-Empfang von Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Am Abend vorher bekamen die Seeger genaue Instruktionen, wie der Ablauf stattzufinden habe. Als das Bistum Augsburg aufgerufen wurde, schritten sie genau nach Vorschrift in Richtung Angela Merkel, die jedem die Hand zur Begrüßung reichte, dann folgte das gemeinsame Foto.

Der 16-jährige Johannes erinnert sich bei der Begrüßung der Kanzlerin an den gut gemeinten Rat von Marita Steger: 'Schaut Angela Merkel an und gebt ihr einen guten Händedruck'. Allerdings: 'Als ich die kleine Hand der Kanzlerin in meiner spürte, konnte ich nur ganz behutsam drücken', sagt er.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 09.01.2016.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen