Ablehnung
Schwangauer Bauausschuss kritisiert Sicherheitskonzept für Gymnasium

Der Schwangauer Bauausschuss hat ein Verkehrssicherheitskonzept des Staatlichen Bauamts Kempten für das Gymnasium Hohenschwangau abgelehnt.

Die Maßnahmen würden die Situation schlechter machen, als sie derzeit ist. Umgesetzt wird es wahrscheinlich trotzdem, sagte Bauamtsleiter Wolfgang Geiger.

Bei Vorhaben des Freistaats werde die Gemeinde lediglich darum gebeten, ihr Einvernehmen zu erteilen. Tut sie das nicht, entscheidet die Regierung von Schwaben.

Was am Gymnasium Hohenschwangau geplant ist und was der Schulleiter dazu sagt, lesen Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 12.04.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019