Gewerbegebiet
Schwangau stellt Weichen für neues Gewerbe und Bau eines Feuerwehrhauses

Die Ansiedelung von neuen Gewerbebetrieben auf einer Fläche von 4.450 Quadratmeter und den Bau eines Feuerwehrhauses hat der Gemeinderat Schwangau jetzt auf den Weg gebracht. <%IMG id='1026846'%>

Die Mitglieder stimmten der dafür notwendigen Änderung des Flächennutzungsplans und der Erweiterung des Bebauungsplans für das Gewerbegebiet zwischen B17/Münchener Straße und Krehtalweg/Keltenweg zu.

Das frühzeitige Verfahren kann somit eröffnet werden und die Beteiligung der Öffentlichkeit starten. Zuvor war in der Sitzung jedoch noch eine ausführliche Diskussion zum Thema Lärmschutz entbrannt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019