Geschichte
Schloss Neuschwanstein einen Schritt näher am Welterbe

Schloss Neuschwanstein ist, zusammen mit Linderhof und Herrenchiemsee, einen Schritt näher am Titel 'Welterbe' – nach jahrelangen Gesprächen. Es steht nun auf Platz acht der Liste mit neun Vorschlägen, die die deutschen Kultusminister zur Unesco nach Paris schicken.

Bürgermeister Stefan Rinke und viele Schwangauer freut das. 'Neuschwanstein ist einfach einmalig' oder 'Das Schloss ist überall bekannt' sind sie der Meinung. Doch die andere Seite befürchtet Einschränkungen, hinsichtlich Neu- oder Umbauten, oder noch mehr Touristen, als sich sowieso schon im Ort tummeln.

Mehr zum Thema finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 18.06.2014 (Seite 33).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019