Extremsport
Rollstuhlfahrer aus Hopferau überquert die Alpen mit einem Handbike

Der 23-jährige Felix Brunner aus Hopferau (Ostallgäu) hat mit einem Handbike die Alpen überquert und nach gut eineinhalb Wochen das Ziel Riva am Gardasee erreicht.

Der junge Mann ist nach einem Unfall auf den Rollstuhl angewiesen - gleichwohl sucht Brunner stets nach neuen Herausforderungen. Wie eben die Alpenüberquerung mit dem Handbike - sprich einem Rad für Rollstuhlfahrer, das mit den Händen angetrieben wird. Ein solches Projekt hat es nach seinen Angaben noch nicht gegeben.

Mehr über den 23-jährige Felix Brunner aus Hopferau erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung vom 16.08.2013 (Seite 19).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen