Planung
Regelwerk für Füssener Gewerbepark und Stellplätze muss überarbeitet werden

Müssen in einem Gewerbegebiet tatsächlich jede Menge Bäume gepflanzt und alle Stellplätze mit Rasengittersteinen gestalten werden? Diese Frage stellte sich dem Füssener Bauausschuss nicht zum ersten Mal, als ein Vorhaben im Gewerbepark Allgäuer Land im Westen der Stadt besprochen wurde.

Ergebnis: Jetzt sollen mehr oder minder realitätsferne Vorgaben überarbeitet werden. Der Ausschuss empfahl dem Stadtrat: Er soll Bürgermeister Paul Iacob (SPD) beauftragen, beim Zweckverband Allgäuer Land für eine Änderung der Grünordnung des Bebauungsplans zu sorgen. Und der Rathaus-Chef kündigte an, dass die städtische Stellplatzsatzung überarbeitet wird.

Warum manche Vorgaben nicht umgesetzt werden und was die Kommunalpolitiker dazu sagen, erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 11.04.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Heinz Sturm aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019