Unterschriften-Aktion
Post aus Füssen für Bundeskanzlerin Merkel

Post aus Füssen hat Bundeskanzlerin Angela Merkel erhalten.

Denn das Füssener Weltladen-Team sammelte Unterschriften, um die Kanzlerin aufzufordern, sich für weltweite Menschen- und Arbeitsrechte einzusetzen. Insgesamt 294 Briefe an die Bundeskanzlerin schickte das Weltladen-Team ab.

Was es mit dieser Aktion auf sich hat, lesen Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 23.05.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen