Special Wintersport im AllgäuSPECIAL

Herbstversammlung
Pfrontner Gastgeber fordern Investitionen für Wintersportanlage

Die Pfrontener Gastgeber mahnen dringend Investitionen in die Wintersportanlagen in der Gemeinde an. 'Pfronten ist nicht mehr konkurrenzfähig', meinte der Vorsitzender der Ortsstelle des Hotel- und Gaststättenverbands, Frank Schöllner, bei deren Herbstversammlung.

Seine negative Einschätzung wollte Bürgermeisterin Michaela Waldmann zwar nicht teilen, bekräftigte aber: 'Diesen Winter müssen wir uns beweisen.'

Auf Schöllners Mängelliste stand unter anderem der Rodel-Transport mit der Seilbahn. Der sei problematisch, weil zeitlich limitiert. Die Abholung der Rodler im Achtal hätte sich sehr unangenehm verzögert.

Mehr zu der Herbstversammlung finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 15.11.2013 (Seite 26).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen