Kirche
Pfarrkirche St. Nikolaus in Pfronten läutet wieder mit allen Glocken in den Advent

Wenn die Pfrontener Pfarrkirche St. Nikolaus am Wochenende den Advent einläutet, erklingen wieder alle ihre fünf Glocken. Die große Glocke hatte einige Monate lang schweigen müssen, weil sich herausgestellt hatte, dass die Erschütterungen, denen sie mit ihrem Läuten dem Turm aussetzte, über den Normwerten lagen.

Nun wurde in den Turm ein Gegenpendel eingebaut, das jeweils entgegen der großen Glocke schwingt und so die Erschütterungen dämpft. Damit ist die Renovierung der Kirche und ihres Turms, bei der unter anderem die gesamte Turmkuppel ersetzt werden musste, endgültig abgeschlossen. Wegen personeller Engpässe bei den hoch spezialisierten Glockenbaufirmen hatte sich die Sanierung des Geläuts verzögert.

Mehr über die Renovierung der Pfrontener Pfarrkirche und ihres Geläuts lesen Sie in der Allgäuer Zeitung (Füssen) vom 29.11.2014 (Seite 38).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen