Krank
Patientenvorträge der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren in der Klinik Füssen starten am 23. Januar

Kranksein gehört zu unserem Menschsein dazu. Wer im Fall der Fälle gut informiert ist, trifft bessere Entscheidungen. Damit Patienten jederzeit die besten Entscheidungen zur Gesundheit treffen können, haben die Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren die medizinische Vortragsreihe 'PIA – Patienteninformationsveranstaltung' ins Leben gerufen.

In insgesamt 15 Veranstaltungen werden die Chef- und Oberärzte über häufige medizinische Probleme und deren moderne Behandlungsmöglichkeiten in der Klinik Füssen sprechen. Das Spektrum der Vorträge spiegelt die große Leistungsfähigkeit der medizinischen Abteilungen der Klinik Füssen wider.

'Wir freuen uns sehr, dass unsere medizinische Vortragsreihe 'PIA – Patienteninformationsveranstaltung' so großen Anklang bei Ihnen findet. Eine Vortragsreihe, die sich mittlerweile als eine wichtige medizinische Informationsplattform in der Region etabliert hat. Gerne setzen wir diese erfolgreiche Veranstaltung deshalb auch in 2016 fort', so Dr. Philipp Ostwald, Vorstand der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren.

Zugleich haben die Besucher bei den Vorträgen die Möglichkeit zu einem persönlichen Gespräch mit den Chefärzten. Die Vortragsreihe im Kuppelsaal der Klinik Füssen beginnt am Donnerstag, 21. Januar, ab 19 Uhr mit dem Vortrag 'Neuer Wind mit neuem Chefarzt. Orthopädie und Unfallchirurgie – das wird in Füssen behandelt'. Referent ist Dr. Jochen Schmand, Chefarzt Orthopädie und Unfallchirurgie.

Danach informieren die Chefärzte dann regelmäßig über ein anderes Thema wie 'Leben, Lieben und gesund alt werden. Frauengesundheit mit und ohne Hormone', 'Wenn die Wirbelsäule nachgibt – Minimal-invasive Möglichkeiten der Stabilisierung', 'Der Fuß. Fehlstellungen, ihre Auswirkungen und die Therapieoptionen' oder 'Herzkrank und ein operativer Eingriff steht an –Was ist zu beachten?'. Weitere Infos gibt es unter www. kliniken-oal-kf.de.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen