Wiesn
Ostallgäuer beim Trachten- und Schützenzug des Oktoberfests dabei

Viele Vereine aus dem Füssener Land beim Trachten- und Schützenzug in München dabei.
  • Viele Vereine aus dem Füssener Land beim Trachten- und Schützenzug in München dabei.
  • Foto: Johanna Lang
  • hochgeladen von Viktor Graf

Für alle Trachten- und Schützenvereine ist es immer wieder etwas Besonderes, am ersten Sonntag des Münchner Oktoberfestes beim Trachten- und Schützenzug teilnehmen zu dürfen.

In diesem Jahr durften sich ungewöhnlich viele Vereine aus dem Füssener Land und der Umgebung bei diesem Ereignis präsentieren. Die Kaiser-Maximilian-Ritter gehören schon fast traditionell dazu:

Seit Jahren werben sie mit ihrem Auftritt für Füssen. Aber auch der Schützenverein Berghof-Buching, der Füssener Trachtenverein „D’Neuschwanstoaner“ sowie die Musiker und Trachtler aus Prem zogen durch die Landeshauptstadt.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 25.09.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen