Übergabe
Organisatorin des Neujahrsempfanges der Blaulichtorganisationen in Füssen geht in Ruhestand

Die Blaulichtoma – wie Erika Wilczek liebevoll genannt wird – geht in den Ruhestand. Zwölf Jahre lang organisierte sie den Neujahrsempfang der Blaulichtorganisationen – Bergwacht, Rotes Kreuz, Feuerwehr, Wasserwacht, Technisches Hilfswerk und Polizei – in Füssen.

Beim diesjährigen Treffen verabschiedete sie sich. Ihre Nachfolgerin ist Manuela Krüger-Ebner von der Füssener Wasserwacht. Mit Erika Wilczek, die bei der Veranstaltung geehrt und beschenkt wurde, ziehen sich auch ihr BRK-Kollege Gerhard Kreisle und Klaus Beylschmidt von der Feuerwehr Füssen aus dem zwölf Jahre funktionierenden Organisationsteam zurück.

'Wir geben unser Baby, das wir jetzt bis in die Pubertät geführt haben, ab', sagte Beylschmidt schmunzelnd auf Nachfrage unserer Zeitung. Es komme in gute Hände, betonen Wilczek und Kreisle, die in der BRK-Bereitschaftsleitung die Idee hatten, die Mitarbeiter der Blaulichtorganisationen dafür zu begeistern, 'einen gemeinsamen geselligen Abend im Jahr zu feiern.'

Mehr zum Neujahrsempfang erfahren Sie in der Monagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 16.01.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Werner Hacker aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019