Vorträge
Oberallgäuer Biologe erklärt: Klimawandel wirkt sich schon jetzt auf das Allgäu aus

Die Vorsitzende der Nesselwanger Blumenfreunde, Christine Haug, mit dem Referenten Dr. Michael Schneider.
  • Die Vorsitzende der Nesselwanger Blumenfreunde, Christine Haug, mit dem Referenten Dr. Michael Schneider.
  • Foto: Florian Herb
  • hochgeladen von Stephanie Eßer

Aufgrund des Klimawandels wird sich auch im Allgäu einiges verändern. Zu diesem Schluss kommt der Biologe Dr. Michael Schneider, der bei zwei Vorträgen im Füssener Land auf die regionalen Auswirkungen des Klimawandels eingegangen ist. Die Zeichen dafür sehe man an der sich verändernden Pflanzen- und Tierwelt, so die Allgäuer Zeitung.

Bei den Blumenfreunden Nesselwang waren rund 50 Interessierte in das örtliche Pfarrheim gekommen, um mehr über die Auswirkungen des Klimawandels auf das Allgäu zu erfahren. Die Veränderungen seien laut Schneider schon jetzt deutlich zu spüren. Als Belege führt der Biologe die Daten von Langzeitbeobachtungen wie die Jahresdurchschnittstemperaturen von Oberstdorf an. Demnach seien diese seit 1880 von 5,5 Grad auf nun 7,5 Grad angestiegen. Auch die Anzahl der Wetterextreme habe zugenommen, so Schneider.

Welche weiteren Auswirkungen der Klimawandel schon jetzt auf das Allgäu hat, erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 06.11.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen